HomeAnleitung  > So übertragen Sie Fotos vom iPhone auf den Computer (Windows 7/8/10 inklusive)

FoneLab für iOS Anleitung: wie kann man die gelöschte / verlorene iPhone, iPad, iPod Daten wiederherstellen

iOS Datenwiederherstellungsoftware - FoneLab ist ein einfach zu bedienendes und effektives Datenwiederherstellungsprogramm für iPhone, iPad und iPod-Anwender. Es kann iOS Kontakte, Nachrichten, Fotos uvm. direkt von Geräten, von iTunes oder iCloud-Backup sicher und vollständig wiederherstellen.

  • Gelöschte/verlorene Nachrichten, Fotos, Kontakte, Videos usw. direkt vom iOS-Gerät wiederherstellen, ohne iTunes- oder iCloud-Backup
  • Gelöschte/verlorene Daten von iTunes wiederherstellen
  • Gelöschte/verlorene Daten von iCloud wiederherstellen
  • Das Gerät in weniger als 10 Minuten reparieren

Das Wichtigste zuerst: Bitte stelle bei dem Gerät den Flugmodus ein, sobald Du festgestellt hast, dass wichtige Daten gelöscht oder verschwunden sind. Verwende dein Gerät vorübergehend nicht weiter, auch nicht um dieses mit iTunes oder anderen Programmen zu synchronisieren, da jede weitere Tätigkeit wie SMS senden/empfangen, Anrufe tätigen etc. deine Daten überschreiben kann und das Wiederherstellen unmöglich machen könnte.

Wähle die Option aus, die Du verwenden möchtest, um iPhone Daten wiederherzustellen.

Teil 1: Daten direkt vom iPhone X/8/8 Plus/7/7 Plus/6s/6s Plus/6/6 Plus/5S/5C/5/4S, iPad Pro, iPad Air, iPad Mini mit Retina Display, iPad Mini,iPad mit Retina Display, dem neuen iPad, iPad 2 und iPod Touch 5 wiederherstellen

iPhone Datenwiederherstellung ermöglicht die gelöschten SMS / iMessage, Kontakte, Anruflisten, Kalender, Notizen, Erinnerungen, Safari Lesezeichen, WhatsApp Daten, App Dokumente von Ihrem iPhone X/8/8 Plus/7/7 Plus/6s/6s Plus/6/6 Plus/5S/5C/5/4S, iPad Pro, iPad Air, iPad Mini mit Retina Display, iPad Mini,iPad mit Retina Display, dem neuen iPad, iPad 2 und iPod Touch 5 zu retten. Du kannst diese iPhone Datenrettung Software verwenden, um die verlorenen oder die gelöschten Daten wie Aufnahmen, Fotostream, Fotobibliothek, Nachrichtenanhängen und Sprachnotizen usw., welche sich auf Ihrem Gerät befinden, zu scannen.

Hinweis: Jeder Arbeitsvorgang auf dem Gerät kann neue Daten erzeugen, was deine verlorenen Daten überschreiben und unwiederherstellbar machen könnte.

Schritt 1: Verbinde das iPhone/iPad/iPod mit dem Computer

Führe die iOS Datenwiederherstellung Software aus und verbinde dein Gerät mit dem Computer. Danach siehe das folgende Fenster. Klick auf Starten.

Schritt 2: Die wiederherzustellenden Dateitypen auswählen

Wähle die Dateitypen aus, die Du auf dem iOS-Gerät wiederherstellen möchtest. Klick auf Scannen.

iPhone Daten wiederherstellen, Modus wiederherstellen

Schritt 3: Scann das Gerät um die gelöschten oder verlorenen Daten zu finden

Dein iOS-Gerät wird analysiert. Warte bitte...

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Schritt 4: Vorschau der Daten ansehen und selektiv wiederherstellen

Nach dem Scan kannst Du dich im Scanergebnis eine Vorschau aller gefundenen Daten ansehen. Klicke dazu in der linken Spalte auf Kategorien wie Aufnahmen, Fotostream, Fotogalerie, Kontakte, Nachrichten usw. Du kannst dich alle Details der Daten ansehen. Markiere die Daten, die Du wiederherstellen möchtest und klicke auf Wiederherstellen um die Daten auf dem Computer zu sichern.

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät wiederherstellen

Teil 2: Daten direkt vom iPhone 4/3GS, iPad 1 und iPod Touch 4 wiederherstellen

iPhone Datenwiederhesrtellung Software ermöglicht Dir die gelöschten Kontakte, Nachrichten, Anrufhistorien, Notizen, Kalender, Erinnerungen und Safari Lesezeichen von dem iPhone 4/3GS, iPad 1 und iPod Touch 4 wiederherzustellen.

Hinweis: Verwende dein Gerät nicht weiter, nachdem Du Daten darauf verloren hast. Jeder Arbeitsvorgang auf dem Gerät kann neue Daten erzeugen, was die verlorenen Daten überschreiben und unwiederherstellbar machen würde.

Schritt 1. Verbinde das Gerät mit dem Computer

Führe Software aus und verbinde dein Gerät. Siehe das folgende Fenster:

iPhone Daten wiederherstellen, Recovery Modus

Schritt 2: Wähle den Scanmodus aus

Befolge den Schritten, um das Scannen zu starten. Hier steht 2 Scanmodi zur Verfügung: Standard-Modus und Erweiterter Modus.

Standard-Modus: Gelöschte/verlorene Dateien wiederherestellen, wie Nachrichten, Kontakte, Anrufverlauf etc.

Erweiterter Modus: Fotos, Videos und andere Datein wiederherstellen. Es kann auch Dateien wiederherstellen, wenn Sie Ihr Sperrbildschirm Passwort vergessen oder Ihr Gerät nicht auf das System zugreifen kann. Aber das wurde mehr Zeit in Anspruch nehmen.

Hier wählen wir Standard-Modus als ein Beispiel aus. Klick auf Starten.

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Das Programm wird das Scannen sofort beginnen.

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Wählen wir hier Erweiterter Modus aus. Klick auf Herunterladen.

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Nachdem Plug-in heruntergeladen wird, klick auf OK.

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Befolge den Schritten auf dem Fenster, um das Gerät in den Scan-Modus zu versetzen.

1) Nehmen Sie Ihr iPhone und drücken Sie Start

2) Halten Sie Power und Home gleichzeitig für etwa 10 Sekunden gedrückt

3) Lassen Sie den Power Knopf los und halten Sie den Home Knopf gedrückt

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Wenn Du informiert wirst, dass das Gerät erfolgreich den Scan-Modus versetzt wird, beginnt die iOS Datenwiederherstellung Software automatisch nach Daten zu durchsuchen.

iPhone Daten wiederherstellen, Gerät scannen

Hinweis: Die Daten die im Scanergebnis dargestellt werden enthalten gelöschte und existierende Elemente auf Ihrem Gerät. Beide sind farblich voneinander unterscheidbar. Wenn Du dich sie unterscheiden möchtest, kannst Du unten auf Nur gelöschte Elemente anzeigen klicken.

Schritt 3: Vorschau und Daten zum iPhone 4/3GS, iPad 1 und iPod Touch 4wiederherstellen

Wenn der Scan abgeschlossen ist, kannst Du alle gefundenen Daten wie Fotos, Kontakte, Nachrichten, Notizen, Anrufliste, WhatsApp-Gespräche und vieles mehr in der durch das Programm erzeugten Scan-Ergebnisliste sehen. Wähle die Daten aus, die Du wiederherstellen möchtest und klicke Wiederherstellen, um die Daten mit einem Klick auf dem Computer zu speichern.

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

Teil 3: Daten aus iTunes Backups extrahieren um verlorene Daten wiederherzustellen

Dieser Datenrettungsmodus erlaubt Dir nicht nur im Backup enthaltene Daten wiederherzustellen, sondern auch jene Daten, die auf deinem Gerät gelöscht wurden, bevor das Backup erstellt wurde, wiederherzustellen, solange sie nicht überschrieben wurden.

Hinweis: Wenn Du bemerkst, dass Du Daten verloren hast, synchronisiere dein Gerät nicht mit iTunes. Wenn Du deine Daten per iTunes Backup wiederherstellen möchtest, würde dadurch das alte Backup überschrieben.

Schritt 1. iTunes Backup auswählen und scannen um Daten zu extrahieren

Führe das iOS-Datenrettung Programm aus. Klick auf Aus iTunes-Backup wiederherstellen.

Hier werden Ihnen alle Backups deines iPhones, iPads und iPod Touchs die Du mit iTunes synchronisiert hast, automatisch geordnet aufgelistet. Wähle eine Backup-Datei aus, aus welcher Du Dateien wiederherstellen möchtest. Klick auf Scannen starten.

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

Schritt 2. Vorschau der Daten ansehen und wiederherstellen

Nach wenigen Sekunden sind alle Daten aus dem Backup extrahiert und werden dann in Kategorien angezeigt. Du kannst dich von jeder einzelnen Datei eine Vorschau ansehen, bevor Du sie wiederherstellst.

Wähle die Daten aus, die Du wiederherstellen möchtest und klicke dann auf Wiederherstellen unten im Fenster.

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

Hinweis: Die Daten die im Scanergebnis dargestellt werden enthalten gelöschte und existierende Elemente auf Ihrem Gerät. Beide sind farblich voneinander unterscheidbar. Wenn Sie sie trennen möchten, kannst Du Nur gelöschte Elemente anzeigen aktivieren.

Nach einer Weile werden die Dateien auf dem Computer wiederhergestellt.

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

Teil 4: Daten für beliebiges Gerät aus iCloud-Sicherung wiederherstellen

Du könntest die Daten auf deinem iOS-Gerät und in der iTunes-Sicherungsdatei nicht finden? Es gibt eine dritte Möglichkeit: Wiederherstellung aus Ihrer iCloud-Sicherung. Dadurch kannst Du alle Daten in deiner iCloud-Sicherung per Vorschau betrachten und wiederherstellen. Sichere das Gerät daher nicht direkt mit iCloud, wenn Du Datenverlust feststellst.

Schritt 1. Wiederherstellungsmodus wählen und an iCloud anmelden

Führe die iOS-Datenrettung Software aus. Klick auf Aus iCloud-Backup wiederherstellen. Anschließend siehe das nachstehende Fenster. Gib dein Apple-ID und Kennwort zur Anmeldung ein.

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

Hinweis: das Programm nimmt deiner Privatsphäre sehr ernst. Wir behalten niemals eine Aufzeichnung deiner Apple-Konteninformationen oder Inhalte, während deiner Sitzungen.

Schritt 2. iCloud-Backups herunterladen und scannen

Wenn Du dich bei iCloud angemeldet bist, kann das Programm alle iCloud-Sicherungsdateien in deinem Konto finden. Wähle die Datei aus, aus der Du die Daten wiederherstellen möchten; dann werden alle Datentypen im Backup angezeigt, wähle die gewünschten Datentypen und klicke dann zum Herunterladen auf Heruterladen.

iPhone Daten wiederherstellen

Wähle die Dateitypen aus, die Du wiederherstellen möchtest und klick auf Weiter.

iPhone Daten wiederherstellen

Der Downloadvorgang von iCloud-Backup sind hier angezeigt.

iPhone Daten wiederherstellen

Klick auf Wiederherstellen, um die Dateien auf dem Mac zu speichern. Die wiedergestellten Dateien sind wie nachstehend:

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

iPhone Daten wiederherstellen, iTunes Backup extrahieren

Teil 5: Wie Sie iOS in den Normalzustand zurückversetzen: Anleitung

iOS Datenwiederhestellung Software hat kürzlich das neue Feature veröffentlicht, um iOS auf Normal zu setzen, was es für Benutzer einfach macht, ihr iPhone, iPad und iPod Touch aus dem weißen Bildschirm, dem Wiederherstellungsmodus, der Apple-Logo-Schleife und dem Schwarzen Bildschirm herauszuholen und Probleme zu beheben, bei dem ihr iOS-Gerät sich ungewöhnlich verhält. Es kann keinen Datenverlust beim Reparieren des Betriebssystems Ihres iOS-Gerätes verursachen.

Hinweis: Nach der Nutzung dieser Funktion wird Ihr iOS-Gerät auf die aktuelle Version von iOS aktualisiert. Und falls Ihr iOS-Gerät gejailbreakt ist, wird es auf eine Version aktualisiert, die nicht gejailbreakt ist. Falls Sie Ihr iOS-Gerät zuvor bereits einmal entsperrt haben, wird es wieder gesperrt.

Schritt 1. iOS Systemwiederherstellung Feature auswählen

Klick auf Home und wähle iOS Systemwiederherstellung aus.

ios system wiederherstellen

Schritt 2. Gerät in DFU-Modus versetzen

Befolge die Anweisungen auf der Programmoberfläche, um dein Gerät in den DFU-Modus zu versetzen. Klick dann auf Starten.

ios system wiederherstellen

Schritt 3. Versetze iOS-System in den Normalzustand zurück

Wenn das Herunterladen der iOS-Firmware abgeschlossen ist, wird das Programm damit beginnen, das iOS-System zu reparieren, um dein iOS-Gerät aus dem Wiederherstellungsmodus oder der Apple-Logo-Schleife zurückzuholen, oder dein iOS-Gerät wieder zum Laufen zu bringen. Innerhalb weniger Minuten wird es Dir mitteilen, dass dein Gerät in den normalen Modus neustartet. Der gesamte Vorgang der Reparatur des Betriebssystems deines iOS-Gerätes nimmt weniger als 10 Minuten in Anspruch.

iOS Übertragungstool

Datenschutz | Geschäftsbedingungen | Sitemap | Über Uns

Copyright © 2018 https://www.iphone-daten-wiederherstellen.de Alle Rechte vorbehalten.

iPod®, iPhone®, iPad®, iTunes® und Mac® sind Trademarken von Apple Co.Ltd, registriert in den USA und anderen Ländern.